Ausschreibung Künstlerateliers Zentralschweiz - 1

Dies & Das

Ausschreibung Künstlerateliers Zentralschweiz

Wie jedes Jahr können sich Kunstschaffende um einen Aufenthalt für die Wohnateliers in New York und Berlin bewerben.

Das Zentralschweizer Atelier in Berlin wird für Künstlerinnen und Künstler aus den Kantonen Luzern, Schwyz und Obwalden ausgeschrieben.Für den viermonatigen Aufenthalt im Atelier in New York können sich dieses Jahr Künstlerinnen und Künstler aus den Zentralschweizer Kantonen Zug, Schwyz und Nidwalden bewerben.

Bewerbungsfrist läuft bis 11. Oktober 2017

Die Ausschreibungen für die Zentralschweizer Ateliers in New York und Berlin für die Belegung im Jahr 2019 laufen gleichzeitig. Sie gilt für professionelle Kunstschaffende aller Sparten, die seit mindestens drei Jahren in einem der oben erwähnten Kantone wohnen oder zu einem früheren Zeitpunkt mindestens zehn Jahre durchgehend dort Wohnsitz hatten.

Reglemente, Teilnahmebedingungen und Anmeldeformulare unter

www.zg.ch/kultur
oder
www.sz.ch/kultur

Geschäftsstelle für das Zentralschweizer Atelier in New York ist das Amt für Kultur des Kantons Zug. Das Amt für Kultur des Kantons Schwyz ist für das Zentralschweizer Atelier in Berlin zuständig.

Weitere Auskünfte

Aldo Caviezel,
Leiter Amt für Kultur des Kantons Zug
Tel. 041 728 31 84

Franz-Xaver Risi,
Kulturbeauftragter Kanton Schwyz
Tel. 041 819 19 48

SKP

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

28.08.2017

Webcode

schwyzkultur.ch/Z1CUZq