Vero Straubhaar war eine der Künstlerinnen, welche beim 1. Schwyzer Kulturwochenende mit dabei war. 2012 steht die zweite Ausgabe an.
Vero Straubhaar war eine der Künstlerinnen, welche beim 1. Schwyzer Kulturwochenende mit dabei war. 2012 steht die zweite Ausgabe an.

Dies & Das

Ein Wochenende voller Kultur

Ziel von «SchwyzKulturPlus» ist es, am Kulturwochenende das vielfältige Kulturgut des Kantons in seiner ganzen Breite zu präsentieren. Dazu wurde unter www.kultur-wochenende. ch eine Internetsite aufgeschaltet.

Das Schwyzer Kulturwochenende ist der Höhepunkt des Schwyzer Kulturjahres. AnWochenende vom 20.-22. April 2012 wird in unzähligen Einzelveranstaltungen das vielfältige Kulturgut des Kantons Schwyz in seiner ganzen Breite präsentiert. Bei der ersten Ausführung im Jahr 2010 fanden 77 Veranstaltungen in 25 Orten statt. Das Festival löste in den Medien und bei den über 8000 Besuchern grosse Begeisterung aus. Damit das 2. Schwyzer Kulturwochenende überhaupt stattfinden kann, werden möglichst viele Künstler, Kulturschaffende und Veranstalter von kulturellen Anlässen gesucht.

Ideen keine Grenzen gesetzt

Den kulturellen Programmideen sind auch für die zweite Auflage keine Grenzen gesetzt: Möglich und denkbar sind Ausstellungen, Diskussionen, Filmvorführungen, Folkloreabende, Führungen, Installationen, Kinderprogramme, Konzerte, Kulturwanderungen, Lesungen, offene Ateliers, offene Bühnen, öffentliche Proben, Performances, Malateliers, Museumsnächte, Tage der offenen Türe, Theater, Umzüge, Volksbräuche und Workshops.

Infos

www.kultur-wochenende.c h

Anmeldung

www.kultur-wochenende.ch/konto



SchwyzKulturPlus

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

20.09.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/JixwB3