Einer der vielen Anlässe des 1. Schwyzer Kulturwochenendes: "Auf historischen Spuren" in Küssnacht. (Bild: Nadia von Euw)
Einer der vielen Anlässe des 1. Schwyzer Kulturwochenendes: "Auf historischen Spuren" in Küssnacht. (Bild: Nadia von Euw)
Einer der vielen Anlässe des 1. Schwyzer Kulturwochenendes: Die Künstlerin Véro Straubhaar präsentierte Einblicke in ihr Atelier.
Einer der vielen Anlässe des 1. Schwyzer Kulturwochenendes: Die Künstlerin Véro Straubhaar präsentierte Einblicke in ihr Atelier.

Dies & Das

Schwyzer Kulturwochenende alle zwei Jahre

Letzten April ging das 1. Schwyzer Kulturwochenende über die Bühne. Das Festival bewies, wie vielseitig und intensiv die Kultur im gesamten Kanton Schwyz gelebt wird. Aufgrund des Erfolges soll das Festival nun im Zweijahres-Rhythmus fortgesetzt werden.

Der Verein SchwyzKulturPlus kann bezüglich dem 1. Schwyzer Kulturwochenende erfreulicherweise ein positives Fazit ziehen: Rund 8000 Besucher haben letzten April im ganzen Kanton Schwyz die Anlässe des Kulturwochenendes besucht. In 25 Schwyzer Ortschaften standen 77 Veranstaltungen auf dem Programm.

Breit gefächertes Angebot

Von Konzerten und Lesungen über Theateraufführungen, Vorträgen bis hin zu Dokumentarfilmen, Vernissagen und Kunst-Installationen: Das 1. Schwyzer Kulturwochenende verdeutlichte, wie präsent in den Schwyzer Gemeinden Kultur ist und mit welch breitem Interesse diese besucht und konsumiert wird. Gerade für Freude der bildenden Kunst gewährte das Festival interessante Einblicke: Verschiedenste Schwyzer Künstlerinnen und Künstler präsentierten der Öffentlichkeit ihre Ateliers. Während diesen «Offenen Ateliers» konnten Interessierte die Werk- und Wirkungsstätten der Künstler besuchen und sich vor Ort ein Bild der kreativen Arbeit machen.

Kultur verbindet Kanton Schwyz

Es war ein Wochenende der Sonderklasse, dessen inspirierende und vielseitige Atmosphäre sich mehrere tausend Besucher nicht entgehen liessen. Die Organisatoren haben festgestellt, dass man nicht nur die Anlässe in seiner eigenen Wohngemeinde besuchte und sogar Interessierte aus anderen Kantonen angereist sind. So freut sich Hermann Betschart, Präsident des federführenden Vereins SchwyzKulturPlus rückblickend: «Der kulturelle Austausch hat funktioniert – das Festival war rundherum eine gefreute Sache.»

Nächstes Kulturwochenende im Jahr 2012

Nebst den guten Besucherzahlen hat die Auswertung des Anlasses durch Miteinbezug der Veranstalter gezeigt, dass das Konzept positiv bewertet und eine Wiederholung des Anlasses klar gewünscht wurde. Aus diesem Grund hat sich SchwyzKulturPlus als Koordinator des Schwyzer Kulturwochenendes nun entschieden, das Festival alle zwei Jahre durchzuführen, damit dieses schliesslich zu einem festen Bestandteilder kulturellen Agenda des Kantons wird. Das nächste Kulturwochenende geht demnach vom 20. – 22. April 2012 über die Bühne.

Weitere Infos

- www.kultur-wochenende.ch
SchwyzKultur+

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

24.08.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/krTWtv