Regierungsrat Michael Stähli, OK-Präsidentin Astrid Fink und Peter Reuteler als Präsident von SchwyzKulturPlus freuen sich auf das 5. Schwyzer Kulturwochenende. Bild bel/pp
Regierungsrat Michael Stähli, OK-Präsidentin Astrid Fink und Peter Reuteler als Präsident von SchwyzKulturPlus freuen sich auf das 5. Schwyzer Kulturwochenende. Bild bel/pp

Dies & Das

Startschuss ins grosse Kulturwochenende

Nicht weniger als 160 kulturelle Veranstaltungen in 33 Ortschaften finden während des 5. Schwyzer Kulturwochenendes statt.

Gestern Abend fiel in der Cineboxx in Einsiedeln der Startschuss. Regierungsrat Michael Stähli, OK-Präsidentin Astrid Fink und Peter Reuteler als Präsident von SchwyzKulturPlus betonten in ihren Ansprachen die Vielfalt der Schwyzer Kulturlandschaft. «Kulturminister» Stähli ist denn auch überzeugt, dass sich die Schwyzer Kultur nicht nur an diesem Kulturwochenende, sondern ganz allgemein selbstbewusst präsentieren dar.


Höfner Volksblatt und March-Anzeiger / bel/pp



Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

20.04.2018

Webcode

schwyzkultur.ch/H8gCWt