Eintauchen: Besuch im Kosmos aus Bildern, Skulpturen und Fotografien. Bild Anita Chiani
Eintauchen: Besuch im Kosmos aus Bildern, Skulpturen und Fotografien. Bild Anita Chiani

Kunst & Design

1400 Gäste an «Kunst Schwyz»

«Kunst Schwyz» fand grossen Anklang: 1400 Besucher tauchten in einen Kosmos aus Bildern, Skulpturen und Fotografien ein.

Die Künstlervereinigung Kanton Schwyz blickt auf eine erfolgreiche Werkschau zurück. Das Interesse an einheimischer Kunst ist gross. Dies bestätigte der Besucheraufmarsch in Rothenthurm von rund 1400 Gästen. Es zeigte sich einmal mehr, dass die leer stehende Produktionshalle der Firma Brüggen für die «Kunst Schwyz» ein idealer Standort ist. Die Besucher waren von derAnlage und vom Ambiente begeistert. Mit ihrer kargen Erscheinung verleiht die Halle der lebhaft-bunten Kunstausstellung eine spezielle Note.

Durchwegs positive Urteile

Zwei Wochen lang zeigten 34 Künstler aus der Region ihre Werke. Landschaften, Bergwelten, Sanftes, Wildes und Abstraktes waren zu sehen. In Boxen hingen die Bilder der malenden Künstler, während in den Gängen schwungvolle, fein gestaltete Skulpturen aus verschiedensten Materialien standen. Für Faszination sorgten auch zwölf Kunststudenten. Mit ihren neuen, ausdrucksstarken Arbeiten brachten sie einen frischenWind in die Szene. Die durchwegs positiven Urteile der Besucher bekräftigen die Künstlervereinigung, «Kunst Schwyz» weiter im bewährten Stil der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Kunst & Design

Publiziert am

18.09.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/mtZgYG