Nominiert für einen Prix Walo: die Band «CH» um den Brunner Nori Rickenbacher.
Nominiert für einen Prix Walo: die Band «CH» um den Brunner Nori Rickenbacher.

Musik

«CH» für Prix Walo nominiert

Am 13. Mai wird der Prix Walo zum 38. Mal verliehen. Nominiert in der Sparte Country ist die Band «CH» um den Brunner Nori Rickenbacher.

Im Frühling ist es wieder so weit, die Prominenz aus der Schweizer Film-, Musik- und Comedyszene trifft sich zur Verleihung des begehrtesten Preises im Schweizer Showbusiness. Zur TV-Gala lädt die Show Szene Schweiz, welche von der Schwyzerin Monika Kaelin präsidiert wird, ein. Der Anlass findet erneut im Schwyzer MythenForum statt. In der Sparte Country ist die Band CH mit dem Brunner Musiker Nori Rickenbacher, Kisha und Reto Burrell für einen der begehrten Awards nominiert. Auch der Zuger Michael Elsener kann sich, nicht zuletzt wegen seinen Auftritten bei «Giacobbo/Müller», im Bereich Comedy Chancen auf einen Preis ausrechnen. Momentan ist Elsener mit seinem Programm «Stimmbruch» auf den Schweizer Bühnen zu sehen. Ebenfalls nominiert ist in der Sparte Filmproduktion, der Film «Hoselupf» mit Beat Schlatter, in welchem auch die drei Schwyzer Schwinger Adi, Philipp und Ivo Laimbacher einen «Auftritt» haben.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

16.02.2012

Webcode

schwyzkultur.ch/h7jQvj