Im Schweizer Jugendsinfonie-Orchester spielen 2011 auch drei Schwyzer mit.
Im Schweizer Jugendsinfonie-Orchester spielen 2011 auch drei Schwyzer mit.

Musik

Drei Schwyzer im Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester

Das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester mit Schwyzer Beteiligung geht auch 2011 auf Tournee.

Im vergangenen Jahr gastierte das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester im MythenForum in Schwyz. Das unter anderem vom Kanton Schwyz unterstützte SJSO wird auch 2011 wieder zahlreiche Konzerte geben. Die Frühjahrstournee führt nach Aarau, Bern, Muttenz, Neuenburg, St. Gallen und Zürich.

Drei Schwyzer im Orchester

Künstlerischer Leiter und Chefdirigent ist erneut Kai Bumann. Im Orchester mit dabei sein werden einmal mehr Jungmusiker aus dem Kanton Schwyz: Lorenz Küchler (Viola) und Martin Küchler (Kontrabass) aus Einsiedeln sowie Jonas Landolt (Cello) aus Rickenbach.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

18.01.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/jhxMTv