Die Showtrommelgruppe Drumpact auf der Bühne im KKL. Bild: PD
Die Showtrommelgruppe Drumpact auf der Bühne im KKL. Bild: PD

Musik

Drumpact trommelten im KKL Luzern

Die Innerschwyzer Formation hatte einen Auftritt am Tattoo on Stage.

Die Innerschwyzer Formation Drumpact begeisterte am vergangenen Wochenende mit ihrem Programm im Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL). Am Tattoo on Stage traten renommierte Militärorchester und preisgekrönte Marching Bands aus ganz Europa auf. Insgesamt waren drei Gruppen aus der Schweiz Teil der Musikparade. Im Konzertsaal des KKL, der als einer der besten in Europa gilt, konnte die Formation drei Mal auftreten und gesamthaft rund 3500 Zuschauern ihr Können beweisen. Drumpact ist eine Showtrommelgruppe, deren Mitglieder aus den drei Tambourenvereinen Arth-Goldau, Schwyz und Steinen stammen. Anfang September trommelte Drumpact schon am Princely Liechtenstein Tattoo. Auch da konnte die junge Formation ihre Show drei Mal vor ausverkauften Rängen vorführen.


Bote der Urschweiz / Lea Langenegger

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

02.10.2019

Webcode

schwyzkultur.ch/4cdDwM