Am 2. Mai konzertiert das Schweizer Jugendsinfonie-Orchester in Schwyz.
Am 2. Mai konzertiert das Schweizer Jugendsinfonie-Orchester in Schwyz.

Musik

Frühjahrstournee mit Schwyzer Beteiligung

Das Schweizer Jugend-Sinfonieorchester (Sjso), dem zurzeit sieben Jugendliche aus dem Kanton Schwyz angehören, wird 2010 unter der Leitung von Kai Bumann in acht Kantonen insgesamt zwölf Konzerte geben.

Von der Frühjahrstournee wird auch der Kanton Schwyz profitieren, findet doch am 2. Mai im MythenForum Schwyz eines der Konzerte statt. Mitbeteiligt sein werden voraussichtlich rund 100 Musikerinnen und Musiker, dazu als Solist am Klavier Louis Schwizgebel. Zur Aufführung gelangen Werke von Giuseppe Verdi (Macht des Schicksals), Hans Huber (Klavierkonzert Nr. 1) und Peter Tschaikowsky (Sinfonie Nr. 4).

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

30.12.2009

Webcode

www.schwyzkultur.ch/3KaYed