Im Element: Urs Bamert leitet das Schwyzer Kantonale Jugendblasorchester seit 15 Jahren.
Im Element: Urs Bamert leitet das Schwyzer Kantonale Jugendblasorchester seit 15 Jahren.

Musik

Schwyzer Musiker im Wallis

Vor 15 Jahren fand die erste Lagerwoche des Schwyzer Kantonalen Jugendblasorchesters (SKJBO) statt. Ein Konzept zur Nachwuchsförderung und musikalischen Weiterbildung, das bis heute konsequent weitergeführt wird – mit Erfolg. Am Sonntag begann in Brig das Orchesterlager in seiner achten Auflage.

Über 50 junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 16 bis 25 Jahren aus dem ganzen Kanton Schwyz haben sich für das diesjährige Lager angemeldet. Unter der fachkundigen musikalischen Leitung von Urs Bamert und professionellen Registerleitern wird eine Woche lang intensiv geprobt. Neben ausgezeichneten Probemöglichkeiten bietet der diesjährige Lagerort aber auch tolle Sport- und Wellnessmöglichkeiten – ideal für alle jene, die nach den Proben einen Ausgleich suchen.

Konzerte in Küssnacht und Wangen

An den beiden Konzerten in Küssnacht und Wangen kann sich das Publikum vom Spirit und von der Qualität und Spielfreude des SKJBO überzeugen lassen. Gleich zwei «Klassiker» der Blasorchesterliteratur stehen auf dem Programm: die «Second Suite» von Gustav Holst und die von der lateinamerikanischen Musik geprägte «Second Suite» von Alfred Reed. Das abwechslungsreiche Konzertprogramm wird aber bestimmt nicht nur eingefleischte Liebhaber der Blasmusik begeistern.

Soli mit Hornquartett

Ein spezieller Höhepunkt ist die Aufführung des «Concerto für 4 Hörner und Orchester» von Heinrich Hübler. Das Solistenquartett besteht aus Maya Rehm, Flavian Imlig, Goldau, Sebastian Kälin, Schindellegi, und Sebastian Rauchenstein, Wollerau.

Eintritt frei

Dank der grosszügigen Unterstützung von Sponsoren, Gönnern und Spendern ist der Eintritt für die beiden Konzerte frei.

Infos:

www.skmv.ch

http://www.schwyzkultur.ch/veranstaltungen/2010/8/14/schwyzer-kant-jugendblasorchester-konzertiert-6296.html



Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

10.08.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/KXDASr