Bühne 66 ist gut in die Saison gestartet - 1

Bühne

Bühne 66 ist gut in die Saison gestartet

Die Bühne 66 spielt in der Aula KKS noch bis zum 22. Mai «Schöne Bescherungen». Ein Theatervergnügen, das man auch ohne Reservation geniessen kann.

Es kommt immer wieder vor, dass Leute sagen, sie wären gerne ins Theater gegangen, hätten aber vergessen, im Vorverkauf Plätze zu reservieren. Bei den Bühne-66-Aufführungen in der Aula KKS ist dies kein Problem, denn es hat in allen Vorführungen an der Abendkasse genügend Plätze, es werden bewusst einige Reihen für Kurzentschlossene freigehalten.

Positive Reaktionen

Die ersten vier Aufführungen wurden bisher von rund 550 Personen besucht. «Die Reaktionen sind gut», erklärt Regisseur Zälli Beeler. Das Stück sei in erster Linie eine unterhaltsame Komödie, doch gebe es für jeden Besucher und jede Besucherin Situationen, in denen sie für sich etwas mitnehmen können. «So ist das Leben», gezeigt wird es anhand eines Familientreffens an Weihnachten. Die nächste Aufführung findet heute Abend statt.



Weitere Infos

www.buehne66.ch

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Bühne

Publiziert am

01.05.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/wNKFy5