Monika Kaelin und Sepp Trütsch: Luden die Show-Prominenz ins MythenForum. (Bild: Andreas Seeholzer)
Monika Kaelin und Sepp Trütsch: Luden die Show-Prominenz ins MythenForum. (Bild: Andreas Seeholzer)

Dies & Das

Glamour an Prix-Walo-Gala

Wo man hinschaute: überall prominente Gesichter aus dem Schweizer Showbusiness. Die Verleihung des Prix Walo fand gestern Abend in Schwyz statt.

Der Verein Show-Szene Schweiz hat mit seiner Gala zur Verleihung des 37. Prix Walo viel Glamour nach Schwyz gebracht. Im MythenForum war bisher garantiert noch nie so viel Prominenz auf einmal anzutreffen. Präsidentin Monika Kaelin führte routiniert durch die Gala.

Auszeichnungen

In der Sparte Rock/Pop wurde Adrian Stern ausgezeichent, in der Volksmusik Nicolas Senn, in der Sparte DJ und Hip-Hop Bligg, für Theater und Musical «Dällenbach Kari», als Filmproduktion «Sennentuntschi», für TV-Produktionen «Kampf der Chöre»/SF, für Special Events das Open Air Hoch-Ybrig, und in der Sparte Comedy Claudio Zuccolini. Als Schauspieler ausgezeichnet wurde Hanspeter Müller-Drossaart, als Newcomer Steff la Cheffe und als Publikumsliebling Monique. Der Ehren-Prix-Walo ging an Hausi Leutenegger.

Zum Thema

- 03.05.2011: Wird Pardi Bernhard Prix-Walo-Publikumsliebling?
Weitere Infos

- www.prixwalo.ch
Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

09.05.2011

Webcode

www.schwyzkultur.ch/FrwMun