Kaspar Michel wird neu Schwyzer Regierungsrat.
Kaspar Michel wird neu Schwyzer Regierungsrat.

Dies & Das

Kanton sucht neuen Staatsarchivar

Auf den 1. Oktober wird der bisherige Staatsarchivar Kaspar Michel seine neue Aufgabe als Schwyzer Regierungsrat antreten. Auf diesen Zeitpunkt hin sucht das Bildungsdepartement nun einen Nachfolger für die Leitung des Amts für Kultur.

Er ist zusammengefasst zuständig für die fünf Abteilungen Staatsarchiv, Denkmalpflege, Bundesbriefmuseum, Kulturförderung und Kantonsbibliothek. Bewerbungen für dieses hochinteressante Amt sind bis zum 15. August einzureichen. Für Bewerber vorausgesetzt wird ein Hochschulabschluss in Geschichte. Wahlbehörde ist der Regierungsrat.

Vakanz erwartet

Aufgrund der terminlichen Situation wird es mit Sicherheit zu einer Vakanz kommen. Die Wahl eines neuen Staatsarchivars oder einer Staatsarchivarin kann nicht vor September erfolgen. Damit wird die Stelle kaum vor Ende zu besetzen sein. Immerhin besteht der Vorteil, dass Michel im «gleichen Betrieb» bleiben wird.



Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

06.07.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/PSAjeQ