Das Team mit (v.l.) Hans Steinegger (Text), Nik Oswald (Gestaltung) und Matthias Ulrich (Fotografie) realisierte mit dem Dorfrundgang Schwyz einen Tourismusweg der anderen, künstlerischen Art.
Das Team mit (v.l.) Hans Steinegger (Text), Nik Oswald (Gestaltung) und Matthias Ulrich (Fotografie) realisierte mit dem Dorfrundgang Schwyz einen Tourismusweg der anderen, künstlerischen Art.
Ital Reding-Hofstatt
Ital Reding-Hofstatt
Bundesbriefmuseum
Bundesbriefmuseum

Dies & Das

Tourismusweg als Gesamtwerk

Drei Kreative taten sich zusammen, einen Auftrag des Info Schwyz Tourismusbüros auszuführen. Sie kreierten im Dorfkern von Schwyz einen Rundgang, der viel touristisches und historisches Anschauungsmaterial bietet, gleichzeitig aber für sich selbst einem sprachlichen, visuellen und gestalterischen Gesamtwerk entspricht.

Am Anfang stand «nur» die Idee und der Auftrag des Projektleiters Ivan Steiner, den in die Jahre gekommenen Dorfrundgang in Schwyz aufzufrischen. Die 15-jährigen Bild- und Informationstafeln waren in die Jahre gekommen und hatten tüchtig Patina angesetzt.

EtwasNeues schaffen

Bald jedoch setzte sich beim beauftragten Gestalter Nik Oswald die Überzeugung durch: Es muss etwas Neues geschaffen werden. In enger Zusammenarbeit mit Matthias Ulrich (Fotografie) und Hans Steinegger (Text) wuchs letztlich ein Konzept heran, das vordergründig den ursprünglichen Zweck der Vorgänger-Informationstafeln erfüllt.

Dorfrundgang mit 11Stationen

Der neue Dorfrundgang mit insgesamt 11 Stationen ist wiederum ein Tourismusweg und eine Einladung auch für Einheimische, das Dorf Schwyz besser zu erkunden und kennenzulernen. Damit allein aber gab sich das gut harmonierende Trio nicht zufrieden. Es wollte – und schaffte – mehr.

Historische Bilder

Grafik und Text ergänzen pro Tafel verschiedene historische Bilder aus dem Fundus des Staatsarchivs beim Amt für Kultur des Kantons Schwyz. Diese Einheit wiederum steht im faszinierenden Spannungsfeld zu einer Foto aus der Gegenwart, erstellt aus ungewöhnlicher Perspektive und mit der kaum auf den ersten Anhieb erkennbaren Hülle eines vorbei huschenden Menschen auch die Hektik der Zeit dokumentierend. Auftraggeber war der Ortsentwicklungsverein «Gemeinsam für unsere Gemeinde», dessen Team Info Schwyz unter Leitung von Ivan Steiner für die Förderung des Tourismus der Gemeinde Schwyz verantwortlich zeichnet.

SchwyzKultur

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

30.09.2009

Webcode

schwyzkultur.ch/yJCSAA