Wettbewerbsauschreibung - 1

Dies & Das

Wettbewerbsauschreibung

Der Verein kreativeBEWEGUNG schreibt ein Kunstprojekt im Kanton Zug mit nationalem Wettbewerb aus,
der auf dem Prinzip eines Künstlerpools und Auftraggeber basiert.

Die Stierparade besteht aus 200 Stieren in zwei Grössen. Dabei erhalten die einzelnen Künstlerinnen und Künstler vom Auftraggeber einen oder mehrere Rohlinge in der Originalgrösse aus Fiberglas (hohl), sowie ein Umsetzungshonorar.  Das offene Bewerbungsverfahren steht bis am 22. August 2016 online zur Verfügung. Dabei sind Bildhauerei, Grafik, Malerei, Video, Installation und Audio sowie interdisziplinäre Werke möglich. Das Konzept der Stierparade dauert ein Jahr und sieht vor, dass künstlerische Objekte an Orten in der Stadt und ausserhalb entstehen, die mit dem Thema Stier in Verbindung stehen.

Weitere Informationen finden sie auf www.stierparade.ch

Claudia Tolusso

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Dies & Das

Publiziert am

05.07.2016

Webcode

schwyzkultur.ch/kSb5pX