Man erkennt sie kaum wieder: Caroline Chevin hat nicht nur optische, sondern auch musikalische Veränderungen vorgenommen.
Man erkennt sie kaum wieder: Caroline Chevin hat nicht nur optische, sondern auch musikalische Veränderungen vorgenommen.

Musik

Chevin veröffentlicht soulige Single

Caroline Chevin bringt bald ihr zweites Solo-Album auf den Markt. Die Single «Back In The Days» rotiert bereits heute auf den Schweizer Radiostationen rauf und runter. Ab 11. Juni ist sie für den privaten Player erhältlich.

«Back InThe Days» nennt sich die neue Single der Schwyzer Sängerin Caroline Chevin. Eine soulige Nummer mit Mitwipp-Effekt. Diese ist ab 11. Juni im Handel erhältlich, das gleichnamige Album folgt am 27. August. Die CD wurde in den vergangenen Monaten im Studio des Produzenten Philipp Schweidler eingespielt und aufgenommen, der auch für die letzten Alben von Seven und Marc Sway verantwortlich war. «Das Album ist etwas urbaner und souliger als der Vorgänger geworden», meint Chevin, «die Musik ist im Grunde immer noch Pop, angereichert mit etwas Soul aus den guten alten Tagen.»

Zahlreiche Gastmusiker

Man habe sowohl mit einheimischen wie auch internationalen Gastmusikern zusammengearbeitet. Da man den Spannungsbogen aber noch ein bisschen aufrechterhalten möchte, werden noch keine Namen bekannt gegeben. «Die Songs sind aber dementsprechend auch mit verschiedenen Leuten entstanden», so Chevin.

Vor Tourstart schon einige Konzerte

Die Tour von Caroline Chevin startet im Herbst – nachdem das komplette Album erschienen ist. Noch vor dem CD-Release stehen aber in unserer Region schon einige Konzerte auf dem Programm: Am 2. Juli wird sie am Rosenfest in Weggis auftreten, am 31. Juli steht sie am 100-Jahr-Jubiläum der Musikgesellschaft Vitznau solo auf der Bühne. Weiter wird sie am 25. August am «Live in Cham» zu hören und sehen sein.

Jahr des Durchbruchs?

«Das Jahr 2010 könnte gut Caroline Chevins Durchbruch bedeuten. Das Zeug dazu hätte sie locker, das bestätigt jeder, der die Entertainerin schon live erleben durfte», schreibt ihr Musiklabel «Nation Music» in einer Pressemitteilung.

Song von Caroline Chevin jetzt auf www.bote.ch



Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

02.06.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/bwddmx