Der StimmBandChor sorgte gekonnt für eine kleine Auszeit vom stressigen Alltag. Bild Nadine Annen
Der StimmBandChor sorgte gekonnt für eine kleine Auszeit vom stressigen Alltag. Bild Nadine Annen

Musik

Gelungenes Time-out mit StimmBandChor

Dem StimmBandChor Schwyz gelang es am Freitag und Samstag, ein grosses Publikum mit ihrem Programm in den Bann zu ziehen.

Im stimmungsvollen Ambiente des Kapuzinerklosters Schwyz und der Pfarrkirche Sattel lud der Chor das Publikum zu einem Time-out der besonderen Art ein: Die 17 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Marcel Schleiss gaben eine breite Palette an Liedern von «Just a Gigolo» über «Hymn» bis zu «Happy Day» zum Besten. Begleitet wurden sie von Noldi Holdener an der Gitarre, Heinz Betschart am Bass und Mario Märchy am Schlagzeug.

Persönliche Note verliehen

Mit starken Solo-Stimmen und einer gehörigen Portion Ausstrahlung zog der Chor das Publikum schnell in seinen Bann: «Man hat die Freude richtig gesehen und gespürt», meinte eine begeisterte Zuhörerin nach dem Konzert. Zwischen den Liedern regten persönliche Gedanken einzelner Chormitglieder zum Thema Time-out und passend zu den Liedern zum Nachdenken an. Die kurzen Denkanstösse waren sehr individuell gestaltet und verliehen dem Abend eine persönliche Note.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

27.10.2014

Webcode

www.schwyzkultur.ch/Ewebb5