Für 30, 35 oder 50 Jahre geehrt: 13 Sängerinnen und Sänger wurden zu Veteranen und Jubilaren ernannt. Bild Lilian Prachoinig
Für 30, 35 oder 50 Jahre geehrt: 13 Sängerinnen und Sänger wurden zu Veteranen und Jubilaren ernannt. Bild Lilian Prachoinig

Musik

Gesangsfest 2014 in Küssnacht

An der 161. Delegiertenversammlung des Schwyzer Kantonal-Chorverbandes (SKCV) vom vergangenen Samstagvormittag im MythenForum Schwyz wurden 13 Sängerinnen und Sänger für ihr langjähriges Engagement geehrt.

Organisiert und musikalisch eröffnet wurde die Tagung durch den Männerchor Schwyz unter der Leitung von Melchior Ulrich. Fabian Bucher, Präsident des SKCV, begrüsste anschliessend die zahlreichen geladenen Gäste und führte durch den rund zweieinhalbstündigen Vormittag. Die Ehrungen langjährig engagierter Mitglieder standen an diesem Samstag im Zentrum der Delegiertenversammlung. 13 Sängerinnen und Sänger aus verschiedenen Schwyzer Chören wurden für 30, 35 und 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt (siehe Kasten). Ferner wurde der seit der letzten Delegiertenversammlung verstorbenen Sängerinnen und Sänger gedacht.

Aus Männerchor wird Cantando

Des Weiteren liess der Präsident die definitiveAuflösung des Männerchors Gersau verlauten. Der Verein fusionierte Ende 2010 mit dem Cäcilienverein Gersau neu zu Cantando Gersau. Alle zur Wiederwahl stehenden Vorstandsmitglieder stellten sich für eine weitere Amtsperiode von zwei Jahren zur Verfügung. Die Vizepräsidentin Irene Riesen allerdings zum letzten Mal. Die nächste Delegiertenversammlung des SKCV findet am Samstag, 10. März 2012, in Küssnacht am Rigi statt.

«Kantonales» 2014 in Küssnacht

Der Männerchor Küssnacht am Rigi liess verkünden, dass er im Jahr 2014 das kantonale Gesangsfest organisieren und durchführen wolle. An zwei Wochenenden soll zusammen mit Blasmusikvereinen am Vierwaldstättersee musiziert und gesungen werden. Der Verband stimmte dem Vorhaben einstimmig zu.

Chorkreuzfahrt

Über Wasser findet auch die zum wiederholten Male vom Schwyzer Kantonal-Chorverband organisierte Chor-Kreuzfahrt vom 8. bis 15. Oktober statt. Die Reise führt dieses Mal nach Italien, Griechenland und in die Türkei. Jürg Ulrich, verantwortlich für die Gesamtorganisation, hielt schmunzelnd fest: «Wir haben immer 100 Prozent Probebeteiligung, denn niemand kann vom Schiff.» Es sind noch einige wenige Plätze frei. Interessierte können sich beim Verband melden.

EHRUNGEN
Jubilar/innen SKCV (50 Jahre)

Ida Schmidig, Frauenchor Schwyz; Franz Waldvogel,
Männerchor Brunnen.

Veteran/innen SKCV (35 Jahre)

Josef Baumann, Männerchor Altendorf; Karl-
Heinz Behrens, Männerchor Küssnacht; Martin
Bösch, Männerchor Pfäffikon; Anton Diethelm,
Männerchor Galgenen; Daniel Odermatt, Männerchor
Schwyz; Othmar Willi, Männerchor Pfäffikon.

Veteran/innen SKCV (30 Jahre)

Heidi Büeler-Wirtensohn, Gemischter Chor
Schwyz; Emil Gisler, Männerchor Altendorf; Lisbeth
Hensler, Frauenchor Einsiedeln; Vreni Husi-
Iten, Gemischter Chor Schwyz; Karl Schmid,
Männerchor Schwyz.

Totenehrungen

Urs Bissig, Männerchor Schwyz; Oskar Küttel,
Männerchor Gersau; Hans Müller, Männerchor
Galgenen; Josef Nauer, Männerchor Pfäffikon;
Fritz Oechslin, Männerchor Schwyz; Ida Wiget-
Brunner, Frauenchor Schwyz; Walter Zehnder,
Männerchor Einsiedeln.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

14.03.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/WVidHJ