Die Schwyzer Jodlerinnen und Jodler fahren wie viele Andere ans Eidg. Jodlerfest nach Interlaken.
Die Schwyzer Jodlerinnen und Jodler fahren wie viele Andere ans Eidg. Jodlerfest nach Interlaken.

Musik

Jodlerklub Heimelig mit Ehrungen

Kürzlich fand die 66. GV der Heimelig-Jodler Schwyz statt. Highlight des Jahres war das Jodlerfest in Baar.

Die ordentlichen Traktanden konnten zügig abgehandelt werden. Präsident David Schär hielt in einem ausführlichen Jahresbericht Rückschau auf das vergangene, erfolgreiche Vereinsjahr und erinnerte an einige schöne Stunden. Highlight war sicher die Teilnahme am Zentralschweizerischen Jodlerfest in Baar, wo die Höchstnote entgegengenommen werden durfte.

Ehrungen und Mutationen

Neu in die Reihen der Heimelig-Jodler aufgenommen wurden Lydia und Heini Föhn aus Illgau.Die Ehrenmitgliedschaft erhielten Rita Marty und Rainer Prachoinig. Margrit Bürgler, Illgau, kann dieses Jahr die Veteranenehrung vom Eidg. Jodlerverband entgegennehmen.

Interlaken ruft

Im kommenden Jahr können wir uns wieder auf verschiedene Aktivitäten freuen. Der erste Grossanlass auf dem Programm ist der Jodlerabend. Er findet am 26. März im MythenForum Schwyz statt. Die Heimelig-Jodler entschieden sich auch für die Teilnahme am Eidg. Jodlerfest in Interlaken vom 17. bis 19. Juni.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

03.02.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/Jf71FZ