Die Band und das Produktionsteam auf dem Areal der ehemaligen Zementfabrik.ch
Die Band und das Produktionsteam auf dem Areal der ehemaligen Zementfabrik.ch
Ausschnitt aus dem Videoclip zu «Status kompliziert».
Ausschnitt aus dem Videoclip zu «Status kompliziert».
Das neue Video von Lyvten zum Song "Status kompliziert" wurde auf der Glattalp gedreht.
Das neue Video von Lyvten zum Song "Status kompliziert" wurde auf der Glattalp gedreht.

Musik

Lyvten drehten Videoclip auf Glattalp und in Brunnen

Mit einer grossen Tournee und CD-Release starten Lyvten in Deutschland durch. Das Video wurde auf der Glattalp gedreht.

Am 23. Oktober erscheint das Album mit dem ausgefallenen Namen «... sondern vom Mut, mit dem du lebst». Lyvten haben heute aber bereits den Videoclip zur Single «Status kompliziert» veröffentlicht. Das Video der Band mit dem Schwyzer Schlagzeuger Tobi Zehnder wurde in der ehemaligen «Zementi» in Brunnen und auf der Glattalp gedreht. Mit dabei war die Brunner Familie Fuchs. «Im Lied geht es um die Schnelllebigkeit von Beziehungen», erzählt Tobi Zehnder.

Problematik aufzeigen

Man möchte mit dem Song die Paarproblematik in einer Familie aufzeigen. «Einerseits spielt die Familie heile Welt, andererseits haben die Eltern kein Auge mehr auf die Kinder gerichtet, weil sie sich im Krach verlieren.» Das Video wurde von der Kölner Produktionsfirma Iconographic gedreht. «Wir haben für den Dreh auf der Glattalp einen wunderbaren Tag erwischt», so Tobi Zehnder, «und da wir früh los gingen, hatte es auch noch keine Wanderer vor Ort.» Lyvten fahren zum CD-Release auf Deutschlandtournee.

Bote der Urschweiz (Nicole Auf der Maur)

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

24.09.2015

Webcode

schwyzkultur.ch/3LJiD2