OKP Werner Schibig (links) und Regierungsrat Michael Stähli eröffneten zusammen die FotoSZ 21. Bild: Thomas Bucheli
OKP Werner Schibig (links) und Regierungsrat Michael Stähli eröffneten zusammen die FotoSZ 21. Bild: Thomas Bucheli

Kunst & Design

Schwyzer Fotografen präsentieren Kunst

FotoSZ 21 zeigt bis am Sonntag kantonales, zeitgenössisches fotografisches Schaffen.

20 von der Jury ausgewählte Fotografinnen und Fotografen bespielen in der Markthalle Rothenthurm mit ihrem Fotoprojekt je eine Fotobox. Ein vielseitiges Rahmen- und Vermittlungsprogramm rundet die Ausstellung ab. Gestern Mittwoch fand mit den Fotografen, der Jury, Sponsoren und freiwilligen Mitarbeitern die Vernissage statt, wo der Küssnachter OK-Präsident Werner Schibig, Regierungsrat Michael Stähli und Dölf Ehrler vom Verein Müsigricht in Steinen das Wort an die Geladenen richteten. FotoSZ 21 zeigt von heute Donnerstag bis Sonntag mit den Fotografien das zeitgenössische fotografische Schaffen im Kanton Schwyz. Das visuelle Kernelement stellt dabei die Fotobox dar, ein begehbarer, schwarzer Würfel aus Holz mit einer Kantenlänge von 2 Metern, in denen die Fotografen ihre Projekte ausstellen. Der Bezug zum Kanton Schwyz ist bedeutend, denn entweder leben oder arbeiten die Ausstellenden im Kanton Schwyz oder ihr Fotoprojekt hat einen Bezug zum Kanton.

Ein interessantes Rahmenprogramm

Nebst der Ausstellung steht auch ein interessantes Rahmen- und Vermittlungsprogramm an. Heute Donnerstag gibt Florian Grossmann, Chef Kommunikation der Kantonspolizei Schwyz, Einblicke in die Polizeifotografie. Morgen Freitag wird die Stereoskopie gezeigt. Am Samstag steht ein Workshop des Kursleiters Lucas Kälin an, in dem er erklärt, wie man mit dem Smartphone bessere Bilder schiessen kann. Und der gleiche Kursleiter bietet später einen Workshop mit der Fotokamera zum Thema «besser beleuchten» an. Am Samstagabend erzählt der Reisefotograf Hansjörg Hinrichs zum Thema «Südsee zwischen Tag und Traum» aus seinem bewegten Leben. Schliesslich rundet am Sonntag Ralf Turtschis Vortrag «Das gute Bild – vom Föteli zum Fotografen» das Angebot ab.

Bote der Urschweiz / Thomas Bucheli

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Kunst & Design

Publiziert am

02.09.2021

Webcode

www.schwyzkultur.ch/X4wtM4