Shem Thomas und Samuel Rohrer, Sänger und Schwyzerörgeler harmonierten bestens. Bild Roger Bürgler
Shem Thomas und Samuel Rohrer, Sänger und Schwyzerörgeler harmonierten bestens. Bild Roger Bürgler

Musik

Eine Stimme und ein Schwyzerörgeli

Die zweitletzte Ausgabe der laufenden «Intrinsic Soundz»-Saison war wiederum sehr gelungen.

Zum zweitletzten Mal in der laufenden «Intrinsic Soundz»-Saison lud gestern im «Gaswerk» der Schwyzer Musiker und Produzent David Bürgler mit seiner Band zwei musikalische Gäste ein, die noch nie miteinander zu tun hatten. Diesmal trafen Sänger und Gitarrist Shem Thomas und der einheimische Schwyzerörgeler Samuel Rohrer aufeinander. Der eine ein gefühlvoller Sänger mit eigenwilliger Stimme, der andere ein kreativer Virtuose. Zusammen ergab dies ein hochspannendes und packendes Konzerterlebnis, das die vielen Zuhörer zu begeistern vermochte.


Bote der Urschweiz / Roger Bürgler

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

26.10.2017

Webcode

schwyzkultur.ch/UYNw9i