Ungewohnte Umgebung für ein Konzert. Die Feldmusik Seewen lud an einen speziellen Ort ein. Bild: Christoph Jud
Ungewohnte Umgebung für ein Konzert. Die Feldmusik Seewen lud an einen speziellen Ort ein. Bild: Christoph Jud

Musik

Feldmusik Seewen konzertierte «on the road»

Unterwegs konzertiert hat die Musik Seewen und lud diesmal an einen ungewohnten Ort ein.

Am Samstag luden die Seebner Feldmusikanten im Rahmen ihrer losen Abfolge von Auftritten an speziellen Orten zu einem Konzert in den Abfertigungshallen der Senn Transport AG in Seewen ein. Dirigent Alex Maissen führte die Feldmusik Seewen auf eine musikalische Reise mit einem Raumschiff, dem LKW oder der Eisenbahn.

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

03.06.2019

Webcode

schwyzkultur.ch/Kkh7gR