Kaiser Negus Negesti XXXIX., Daniele der Kaltgepresste, Vierter von links, und sein Ras Kollegium freuten sich über das Kaiserwetter. Bild Cristoph Jud
Kaiser Negus Negesti XXXIX., Daniele der Kaltgepresste, Vierter von links, und sein Ras Kollegium freuten sich über das Kaiserwetter. Bild Cristoph Jud
Bei Kaiserwetter tänzelten die Maschgraden der Nüssler-Rott durch die Strassen des Kaiserreichs.
Bei Kaiserwetter tänzelten die Maschgraden der Nüssler-Rott durch die Strassen des Kaiserreichs.
Der Kaiser und sein Ras Kollegium beschenkten bereits beim Eintreffen am Volksapéro das Volk mit gesunden Früchten.
Der Kaiser und sein Ras Kollegium beschenkten bereits beim Eintreffen am Volksapéro das Volk mit gesunden Früchten.

Volkskultur

Lebhafter Staatsfeiertag in Addis-a-Seeba

Der Staatsfeiertag in Addis-a-Seeba wurde für alle Beteiligte ein Hochgenuss.

Bei der Begrüssung der Besucher beim Volksapéro mit Kinderbescherung sagte der Ras Kaiser Sascha vom Muotadorf im Namen des gesamten Ras Kollegiums: «Wir haben für heute Kaiserwetter bestellt. Und es hat geklappt, wie ihr alle seht.» Dies freute natürlich besonders auch den Kaiser selber. Negus Negesti XXXIX., Daniele der Kaltgepresste, strahlte mit der Sonne um die Wette und zeigte sich sowohl bei der Kinderbescherung wie auch bei der nachmittäglichen Fahrt durch die Avenue der Staatsbahnen und in den verschiedenen Schankhäusern äusserst spendabel. Wie alle Jahre erhielt jedes Kind bei der Bescherung eine Wurst und ein Brot sowie eine vitaminreiche Orangenfrucht. Die volljährigen Staatsbürger wurden mit geistlich angereicherten Tranksamen bei Laune gehalten. Am Vormittag zog die traditionelle Kinderrot – bestehend aus 50 verkleideten kleinen Neguanerinnen und Neguaner – durch das Dorf. Am Nachmittag belebten die Hofmusik und die Nüssler-Rott, welche dieses Jahr aus 30 Maschgraden bestand, die Strassen und Schankhäuser und erfreuten das in Scharen erschienene neguanische Volk.


Bote der Urschweiz / Christoph Jud

Autor

SchwyzKulturPlus

Kategorie

  • Brauchtum / Feste

Publiziert am

14.02.2018

Webcode

schwyzkultur.ch/juSdAM