Den dritten Konzertteil bestritten die rund 90 jungen Musikerinnen und Musiker der Blasorchester A und B gemeinsam. Bild Paul Diethelm
Den dritten Konzertteil bestritten die rund 90 jungen Musikerinnen und Musiker der Blasorchester A und B gemeinsam. Bild Paul Diethelm

Musik

Junge Musikanten glänzten mit hochstehendem Konzert

Die Jugendmusik Siebnen präsentierte an den Jahreskonzerten ein anspruchsvolles Konzertprogramm. Höhepunkte waren ein Bassposaunen-Solo und eine musikalische Maturaarbeit.

Die Jugendmusik Siebnen darf auf eine langjährige Geschichte zurückblicken. Hochs und Tiefs lösten sich ab. Mit den derzeitigen Dirigenten Michael Schönbächler und Dominik Hüppin steht die Jugendmusik Siebnen auf einem sehr hohen Level und geniesst allseits grosses Ansehen. Die dargebotenen Kompositionen am Jahreskonzert vom vergangenen Samstag und Sonntag in der Stockberghalle Siebnen bewiesen das grosse Können und stiessen bei den zahlreichen Besuchern auf Begeisterung. Anina Schönbächler und Nadine Mächler sprachen die Zwischentexte.

Grosse Komponistenauswahl

Im ersten Teil des Konzertprogramms spielten die rund 60 Jungmusiker eine breitgefächerte Auswahl von Kompositionen. Beeindruckend war Solist Sandro Willauer mit seiner Bassposaune in «Variations on ‹Barnacle Bill the Sailor›». Die jüngeren Mitglieder der Jugendmusik Siebnen bestritten den zweiten Teil des Abends, beginnend mit einem Medley aus «Sesame Street Celebration» bis zum rockigen «Shut Up and Dance». Gemeinsam bestritten die rund 90 Jungmusiker des Blasorchesters A und B den dritten Teil des Konzertabends mit «Welcome to the Jungle», «Nameless Journey» – eine anspruchsvolle Komposition mit vielen solistischen Einlagen,geschrieben vom Klarinettisten Lukas Koerber als Maturaarbeit – ferner «A Whole New World» und «A Tribute to Amy Winehouse». Mit Zugaben bekannter Filmmelodien von «Miss Marple»,einer Krimi-Romanfigur, und «Mitternacht» beendeten die jungen Musiker der Jugendmusik Siebnen ihr Jahreskonzert. Am 9. April nimmt das Orchester an einem internationalen Jungmusikertreffen in Oberitalien teil.

Höfner Volksblatt und March-Anzeiger (Paul Diethelm)

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

08.11.2016

Webcode

schwyzkultur.ch/3HgBZH