Umfrage zu Schwyzer Kulturräumen deckt Handlungsbedarf auf - 1

Dies & Das

Umfrage zu Schwyzer Kulturräumen deckt Handlungsbedarf auf

Vor kurzem hat das Aktionskomitee Schwyz Kultur eine Umfrage zu den Kulturräumen im Kanton Schwyz lanciert. Die nun vorliegenden Antworten der Gemeinden und Bezirke zeigen Handlungsbedarf auf.   

Die rege Teilnahme an der Umfrage und die teilweise bereits bestehenden Angebote der Gemeinden und Bezirke zeigen auf, dass auf kommunaler Stufe das Interesse an passenden Kulturräumen vorhanden ist. Die zuständigen Gemeinde- und Bezirksverwaltungen sind gegenüber Kulturfragen sensibilisiert. Rund zwei Drittel der Schwyzer Gemeinden und Bezirke beteiligen sich in irgendeiner Form an Immobilien, welche für kulturelle Veranstaltungen genutzt werden.  Ebenfalls brachte die Umfrage zu Tage, dass in rund 10 Prozent der Schwyzer Gemeinden keine Kulturräume vorhanden sind und das über zwei Drittel der Schwyzer Gemeinden und Bezirke über kein öffentliches Inventar von Kulturräumen verfügen. Eine weitere Erkenntnis der Umfrage ist, dass die vorhandenen Kulturräume grösstenteils stark genutzt werden.

Das Aktionskomitee erhielt aber auch negative Antworten. So gab ein Umfrageteilnehmer zur Antwort, dass keine Veröffentlichung der Antworten gewünscht ist, da nicht der Eindruck erweckt werden sollte, dass die Gemeinde/der Bezirk grosszügig Geld verteilt. Ein weiterer Umfrageteilnehmer lies sinngemäss verlauten, dass die Objekte sehr stark genutzt werden und quasi ständig belegt sind. Daher wollte dieser Umfrageteilnehmer nicht, dass die Objekte noch weiter beworben werden und wünschte sich keine Veröffentlichung der Angaben. Diese und weitere ähnliche Äusserungen zeigen aus Sicht des Aktionskomitees auf, dass in einigen Gemeinden und Bezirken Nachholbedarf im Bereich Kulturräume  besteht und dass mit einer aktiven Kulturpolitik Verbesserungen erzielt werden können.

Aktionskomitee stellt politische Forderungen zusammen

Zurzeit prüft das Aktionskomitee verschieden politische Forderungen, welche helfen sollen die aktuellen Herausforderungen im Bereich Kulturräume anzugehen. Zusammen mit Betroffenen, politischen Parteien und den weiteren Interessenverbänden wird das Aktionskomitee noch in diesem Jahr konkrete politische Vorstösse lancieren.


Mehr zur Umfrage betreffend Schwyzer Kulturräume unter:
https://aksk.ch/politik-soll-kulturraeume-schaffen/

Autor

Aktionskomitee Schwyz Kultur

Kategorie

  • Kultur
  • Weitere Kultur

Publiziert am

01.07.2019

Webcode

schwyzkultur.ch/RyFRT4