Die Zuschauer waren besteigert und Sarah Jane sorgte für tolle Stimmung. Bild Christian Ballat
Die Zuschauer waren besteigert und Sarah Jane sorgte für tolle Stimmung. Bild Christian Ballat

Musik

Schlagerexpress als Open-Air-Auftakt

Die zweite Auflage des Schlagerexpress bot viel Abwechslung und trotzte dem schlechten Wetter mit guter Stimmung.

Mal schüttete es wie aus Kübeln, mal war es partylaunensteigernd trocken. Die zweite Auflage des Schlagerexpress am Vorabend zum heute beginnenden dreitägigen Open Air Hoch-Ybrig bot den Zuschauern viel Abwechslung – meteorologisch und musikalisch. Sarah Jane, Beatrice Egli und das Entlebucher Volkspopduo «Chue Lee» heizten die Stimmung so richtig auf. «Die Paldauer» und «Die jungen Zillertaler» liessen das Publikum zur Höchstform in den Disziplinen Mitsingen und Mitschunkeln auflaufen. Die tolle Party endete feucht (dafür sorgte der Regen) und fröhlich in den frühen Morgenstunden.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

18.06.2010

Webcode

schwyzkultur.ch/3SN9UZ