. Das Nachwuchs-Jodlerchörli feierte sein Jubiläum mit Jodelliedern und Ohrwürmern. Bild Werner Fischer
. Das Nachwuchs-Jodlerchörli feierte sein Jubiläum mit Jodelliedern und Ohrwürmern. Bild Werner Fischer

Musik

Lüpfiges Konzert zum Jubiläum

Das Nachwuchs-Jodlerchörli March feierte sein Zehn-Jahr-Jubiläum vor einem begeisterten Publikum in der Kirche Wangen.

Was vor zehn Jahren als spontane Idee von Brigitte Janser und Margrith Mächler entstanden ist, konnte am Sonntagabend in der Kirche in Wangen das Zehn-Jahr-Jubiläum feiern. Unter der Leitung von Brigitte Janser bot das Nachwuchs-Jodlerchörli March ein grandioses Jubiläumskonzert. Ebenfalls beteiligt war die Ländlerkapelle Hegner-Schmidig, die bereits seit Anfang mit dem Jodlerchörli zusammenarbeitet. Auf der kürzlich erschienenen CD «Zwüschehalt» durfte auch das Nachwuchs-Jodlerchörli zwei Lieder beisteuern. Pfarrer Röbi Camenzind aus Nuolen liess es sich nicht nehmen, mit seinen Chlefeli eine Darbietung der Ländlerkapelle zu bereichern. Die Präsentation des Konzertprogramms übernahmen die jungen Sängerinnen und Sänger gleich selber. Sie zitierten auf gekonnte Art und Weise die von Ursi Büeler geschriebenen, unterhaltsamen Verse.

Bunter Querschnitt

Das Konzertprogramm bot einen bunten Querschnitt durch das vielfältige Repertoire des jubilierenden Chörlis. Neben traditionellen Jodelliedern waren auch Ohrwürmer wie «D Wält wär voll Blueme», «Alls was bruchsch uf dr Wält» oder «S Füür vo de Sehnsucht » zu hören. Begleitet wurde das Chörli entweder von der Ländlerkapelle Hegner-Schmidig oder von Brigitte Janser am Akkordeon und Röbi Pfister am Bass. Die Ländlerkapelle Hegner-Schmidig in einer erweiterten Besetzung ehrte mit ihren Darbietungen wie «Im Märtstübli z’Lache» oder «Friedas Traum» unter anderem auch einheimisches Schaffen. Zum Abschluss bedankte sich die Chorleiterin Brigitte Janser mit je einem schönen Weihnachtsstern bei den Personen, die das Chörli seit Jahren in diversen Funktionen unterstützen und viel Arbeit und Herzblut in das tolle Nachwuchs-Jodlerchörli stecken. Mit einer Standing Ovation verlangten die begeisterten Zuhörer nach einer verdienten Zugabe

Höfner Volksblatt und March-Anzeiger (Werner Fischer)

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

01.12.2015

Webcode

schwyzkultur.ch/cQTCs2