Peter Iwanovsky schliesst nicht aus, auch noch einen vierten Kriminalroman zu schreiben. Bild Archiv
Peter Iwanovsky schliesst nicht aus, auch noch einen vierten Kriminalroman zu schreiben. Bild Archiv

Literatur

Die Trilogie ist vollendet

Der Wollerauer Peter Iwanovsky hat sein siebtes Buch veröffentlicht – und damit die Krimi-Trilogie um das Rentnerpaar Barbara und Bruno Hollenweger vollendet.

Barbara und Bruno Hollenweger, die immer wieder über neueVerbrechen stolpern, dürften der stets grösser werdenden Fangemeinde von Peter Iwanovsky bereits ans Herz gewachsen sein. Schliesslich ist mit «Private Banking» Ende Dezember ihr mittlerweile drittes Kriminalabenteuer erschienen. Dieses Mal wird Barbara Hollenweger als Augenzeugin gar selbst in einen Mordfall verwickelt. Mehr sei an dieser Stelle allerdings noch nicht verraten.

Am liebsten Kurzgeschichten

Bereits bei der Veröffentlichung seines zweiten Kriminalromans im Herbst 2012 stellte Peter Iwanovsky klar, dass die Reihe um das Ehepaar Hollenweger eineTrilogie werden soll. Nun, da diese vollendet ist, sieht er seine einstigen Pläne allerdings nicht mehr so eng. «Es ist nicht ausgeschlossen, dass aus der Tri-logie doch noch eineTetralogie wird», wirft er ein. Noch lieber würde er allerdings einen weiteren Kurzgeschichtenband veröffentlichen – seinen vier-ten notabene. «Dazu fehlt mir allerdings noch die zündende Idee», gibt der 69-Jährige zu.

Keine Altersgrenze

So oder so: Ein achtes Buch von Peter Iwanovsky wird es auf jeden Fall geben, davon ist er überzeugt. Eine Altersgrenze für Schriftsteller existiere schliesslich nicht. «Solange ich noch klar im Kopf bin, die nötige Motivation finde und gute Einfälle habe, werde ich weiter schreiben», betont er. Den ganz grossen Durch-bruch erwartet der Wollerauer, der sich erst nach der Pensionierung erstmals als Autor versuchte, indes nicht mehr. Das Schreiben wird weiterhin ein Hobby für ihn bleiben; zwar kein einfaches, wie er sagt, aber ein sehr schönes, das er jedem mit ähnlichen Ambitionen weiterempfiehlt.

Höfner Volksblatt und March-Anzeiger

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Literatur

Publiziert am

04.02.2014

Webcode

schwyzkultur.ch/XVimmy