Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1
Bisons - 1

Kinofilm

Bisons

103 Minuten

★★★

Steve, ein 26-jähriger Schwinger, muss nach dem Tod seines Vaters den verschuldeten Familienhof retten.

Rinderzüchter Steve verbringt den Grossteil seiner Zeit mit der Arbeit auf dem Bauernhof, den seine Mutter Mathilde nach dem Tod des Vaters übernehmen musste, und seiner grossen Leidenschaft, dem traditionellen Schwingen. Doch der Fortbestand des verschuldete Hofes ist in Gefahr. Die Rückkehr des älteren Sohnes Joël, der nach drei Jahren im Gefängnis unangekündigt auf dem Hof erscheint, bringt etwas Balsam auf die sorgenvolle Seele der Mutter.

Um einen Ausweg aus der finanziellen Misere zu finden, schlägt Joël seinem jüngeren Bruder einen Deal vor: Mit den Siegprämien aus illegalen und daher hochbezahlten Faustkämpfen in Frankreich könnte in einigen Monaten der Bankkredit getilgt und der Bauernhof gerettet werden. Nach anfänglichem Zögern lässt sich Steve überreden, auch wenn er dafür seine Mutter belügen muss und das Vertrauen seines Schwing-Trainers und Mentors verliert. Ein Film von Platzspitzbaby-Regisseur Pierre Monnard.

Cast & Crew

Director: Pierre Monnard
Producer: Xavier Grin
Cast: Maxime Valvini, Karim Barras, Marie Berto, India Hair
Script: Yves Patrick Delachaux, Emmanuelle Fournier Lorentz, Dominique Turin
Editing: Nicolas Hislaire
Production Design: Marion Schramm

Dauer

103 Minuten

Sprache

Fd

Altersfreigabe

14J.

Land

Switzerland, 2024

Webcode

www.schwyzkultur.ch/BBZtG7