Bartligesellschaft - 1
Bartligesellschaft - 1

Dies & Das

Volkskultur

Bartligesellschaft

Brunnen

Unser Motto ist schon bald legendär und heisst: Läbä und läbä la.

Die Bartligesellschaft Brunnen wurde 1900 gegründet und gehört zu den ältesten Fasnachtsvereinen in der Zentralschweiz.

Zu den Hauptaufgaben der Bartligesellschaft gehört die Gestaltung des Schmutzigen Donnerstag. Er beginnt mit der Tagwache um 05.00 Uhr, sieht am Vormittag die Bartlimesse vor, an der auch Maskeraden teilnehmen und Guuggenmusik erklingt, dann folgen das Schinkengipfel-Essen, die Verteilung der Wittfrauenpäckli im Dorf, die Besuche im Altersheim, in den Spitäler und im Kloster Ingenbohl. Sogar die Ordensschwester sind dabei verkleidet und wagen ein Tänzchen. Am Nachmittag findet alljährlich ein Umzug statt, gefolgt vom Wurst- und Brot-Verteilen, und abend der Verbrennung des Harligingg. Die Nacht gehört dann dem Maskentreiben.

Unser Motto ist schon bald legendär und heisst:

Läbä und läbä la.

Adresse

6440 Brunnen

Kontakt

Bartligesellschaft
Willi Hüsler
Gersauerstrasse 24
6440 Brunnen
info@bartli-brunnen.ch
041 820 29 03

Kategorie

  • Fasnacht

Webcode

schwyzkultur.ch/aSip61