Handorgelduett Rickenbacher-Heinzer - 1
Handorgelduett Rickenbacher-Heinzer - 1

Volkskultur

Musik

Handorgelduett Rickenbacher-Heinzer

Illgau

Was im Jahr 1979 mit dem ersten öffentlichen Auftritt begann, hat sich in den darauf folgenden Jahren stetig gesteigert und ist inzwischen zu einer Spitzenformation in der schweizerischen Ländlermusikszene herangereift.

Ein äusserst erfolgreiches Musikensemble feiert im Jahr 2004 sein 25-jähriges Jubiläum. Was im Jahr 1979 mit dem ersten öffentlichen Auftritt begann, hat sich in den darauf folgenden Jahren stetig gesteigert und ist inzwischen zu einer Spitzenformation in der schweizerischen Ländlermusikszene herangereift. Dieser Aufstieg ist ihnen aber nicht nur geschenkt worden. Natürlich sind sie durch ihre Vorfahren musikalisch „vorbelastet“ wie man so schön zu sagen pflegt. Aber nebst dem musikalischen Gehör hat der grosse Fleiss und der beispielhafte Wille, verbunden mit unzähligen Stunden, bei denen geübt, abgestimmt und verfeinert wurde, aus dieser Formation das gemacht was sie heute ist.  

Drehen wir aber das Rad der Zeit in der Entwicklung dieser Ländlermusikformation nochmals zurück bis ins Jahr 1973.  Bereits seit diesem Jahr traten die zwei Musiker, der damals 12 jährige Christian Rickenbacher und der 10 jährige Sepp Heinzer verschiedentlich bei geschlossenen Gesellschaften auf und unterhielten ihr Publikum mit gepflegter Ländlermusik.

Am 26. Juli 1979 spielten sie dann zum erstenmal öffentlich im „Adler“ in Bürglen UR auf. Drei Jahre später kam Sepp Lagler als Bassist dazu. Dieses Trio wurde dann schnell bekannt durch ihren rassigen, rhythmisch hervorragenden und schwungvollen Illgauerstil. Ihr umfangreiches Repertoire, gemischt mit diversen hübschen Eigenkompositionen, vermochte auch besonders anspruchsvolle Volksmusik-freunde zu begeistern.

Unzählige Auftritte in der ganzen Schweiz tragen viel zu ihrem Bekanntheitsgrad bei. Daneben sind die sieben Eidgenössischen Ländlertreffen als Höhepunkte der jubilierenden Formation zu nennen.

Wen wunderts, dass bei soviel musikalischen Qualitäten die Nachfrage nach Tonträgern laut wurde. Unterdessen zeugen eigene, dazu zum Teil bespielte Tonträger von der Beliebtheit dieses Handorgelduos.

Adresse

Palmli
6434 Illgau

Kontakt

Handorgelduo Rickenbacher-Heinzer
Christian Rickenbacher
Palmli
6434 Illgau
christian.rickenbacher@illgauermusig.ch
041 830 21 56

Kategorie

  • Ländlermusik

Anzahl Musikanten / Sänger bei öffentlichen Auftritten

  • Trio

Aktivität

  • CD / LP / MC erhältlich

Webcode

schwyzkultur.ch/YTLjSe