Ischäller Gruppe - 1
Ischäller Gruppe - 1

Volkskultur

Dies & Das

Ischäller Gruppe

Pfäffikon SZ

Eine sehr alte Tradition ist das Einschellen im Dorfe. Mit über 50 Mitglieder ist diese Gruppe die Grösste der Pfäffiker Fasnacht. Es laufen aber nie alle mit, man wechselt sich ab.

Das Ischällen hat nach dem zweiten Weltkrieg begonnen. Wann genau man in Pfäffikon das erste mal mit den Trychle (Glocken) und den Geiseln durchs Dorf gelaufen ist, ist leider aus den Protokollbüchern nicht genau festzustellen. Die über 40 Mitglieder werden seit 1968 vom Ischäller Dädi Marty Karl betreut. Der 6. Januar ist der Haupttag der Ischäller. An diesem Tag ziehen sie durchs Dorf um allen klar zu machen, dass die Fasnachtszeit unweigerlich beginnt. Auch an verschiedenen Fasnachtsumzügen sind sie anzutreffen, und durchs Jahr sieht und hört man sie an manchen Geburtstagen usw. Natürlich trifft man sie auch an den nationalen Ischällertreffen. Am Jahrmarkt führen sie das Ischäller -Zelt mit Ländlermusik und super Stimmung.

Adresse

8808 Pfäffikon SZ

Kontakt

Marty Karl
Hofacker 4
8808 Pfäffikon
+41 55 410 35 37

Kategorie

  • Folklore

Webcode

schwyzkultur.ch/27irL3