Echo vom Grundgässli - 1

Musik

Echo vom Grundgässli

Siebnen

Als eigentlicher Geburtstag von uns darf der Samstag vor der offiziellen Fasnacht anno 1963 gelten. Ein gewisser Kurt Schnekenburger, damals Präsident der Siebner Fussball-Junioren, hatte während eines Schlittelplausches oberhalb Siebnen die glorreiche Idee, dass etwas Narretei dem Dorfe nichts schaden könne.
Diese Idee entstand sinnigerweise im Rest. Eisenburg, oberhalb des "Grundgässlis", einem bewaldeten Hügel oberhalb von Siebnen. Damit war auch der Name gefunden. Seit der Gründung sind wir eine reine Männergesellschaft und das ist bis heute so geblieben, allen Unkenrufen zum Trotz. Frauenfeindlich sind wir nicht, jedoch behaupten Lästerzungen, dass dann niemand mehr am Strassenrand stehen und uns so lautstark zujubeln würde.

Adresse

8854 Siebnen

Kontakt

Echo vom Grundgässli
8854 Siebnen
albert.winet@bluewin.ch

Kategorie

  • Guggenmusik

Zielgruppe

  • Offen für alle

Webcode

schwyzkultur.ch/kCq21K