Sinfonieorchester Ausserschwyz - 1
Sinfonieorchester Ausserschwyz - 1
Sinfonieorchester Ausserschwyz - 1

Musik

Sinfonieorchester Ausserschwyz

Siebnen

Das Sinfonieorchester Ausserschwyz (SOAS) wurde im Frühling 2004 vom Dirigenten Bamert und der Pianistin Patricia Ulrich gegründet und konzertiert heute mit seinem siebten Programm. Das etwa 50 Musiker umfassende Ensemble ist ein ausgebautes Sinfonieorchester und profitiert von der fruchtbaren Verbindung von Berufsmusikern und engagierten Amateuren der Region Ausserschwyz. Zum Repertoire des SOAS gehören Sinfonien von Dvorak, Schostakowitsch, Prokofieff und Haydn,  Klavierkonzerte von Schostakowitsch und Mozart, Konzerte von Bruch, Schnittke, Haydn und Ibert für Violine, Trompete und Flöte, Ouvertüren und Tondichtungen von Raff, Schubert, Schumann und Schoeck, sowie Vivaldis “Vier Jahreszeiten”. Stimmführer des Orchesters sind Musiklehrer aus March, Höfe und Einsiedeln, darunter so bekannte Musiker wie Donat Nussbaumer (Konzertmeister), Lisa Weiss (Violine), Susanne Schmid-Rojan (Violoncello) und André Ott (Kontrabass), bei den Bläsern Katharina Egli (Flöte), Gabriel Schwyter (Klarinette), Franziska Weibel (Fagott), Marc Jaussi (Trompete) und Michael Schönbächler (Posaune). Sie geben ihr Wissen und ihre Erfahrung jungen, talentierten Musikern weiter, welche aus den regionalen Musikschulorchestern herausgewachsen sind und sich hier die so wichtige Orchesterpraxis aneignen können. Ziel des Orchesters ist eine langfristige und regelmässige Präsenz im äusseren Teil des Kantons Schwyz.

Adresse

8854 Siebnen

Kontakt

Sinfonieorchester Ausserschwyz
Urs Bamert
Zürcherstrasse 40a
8854 Siebnen
sinfonieorchesterausserschwyz@yahoo.de
+41 55 440 70 08

Kategorie

  • Symphonieorchester

Webcode

schwyzkultur.ch/1JTdQf