Pause für Schweizer Musikfans: 2012 findet im Hoch-Ybrig kein Openair statt.
Pause für Schweizer Musikfans: 2012 findet im Hoch-Ybrig kein Openair statt.
2012 kein Openair Hoch-Ybrig - 1
Best of Open Air Hoch-Ybrig: 2002–2011 (Video: Youtube)
Best of Open Air Hoch-Ybrig: 2002–2011 (Video: Youtube)

Nachrichten

2012 kein Openair Hoch-Ybrig

Traurige Nachrichten für Musikfreunde: Das nächste Openair Hoch-Ybrig wird frühestens 2013 über die Bühne gehen.

Das Openair Hoch-Ybrig stand nach zwei vom schlechten Wetter geprägten Jahren vor dem Aus. Vor wenigen Monaten kam die Kunde, dass der Anlass gerettet sei und eine Zukunft habe. Seither ist es still geworden – auf der eigenen Homepage wollen die Veranstalter am 15. Februar informieren. Fest steht: 2012 findet kein Openair Hoch-Ybrig statt.

Zu wenig Zeit für Vorbereitung

Am Dienstag verbreitete Radio Zürisee die Nachricht, dass das Openair dieses Jahr nicht stattfinden werde. Der Geschäftsführer René Götz bestätigte diese Aussage. Er bestätigte, dass die Organisatoren beschlossen haben, dieses Jahr auf das Festival im Hoch-Ybrig zu verzichten. Die Zeit, seit «First Service» – Veranstalter des Openairs Frauenfeld – die Aktienmehrheit des früheren Veranstalters «No way productions» übernommen hat, habe nicht ausgereicht, um für 2012 ein Openair erfolgreich durchführen zu können.



Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

07.02.2012

Webcode

schwyzkultur.ch/LgqFsY