Besinnliche Musik aus drei Jahrhunderten - 1

Nachrichten

Besinnliche Musik aus drei Jahrhunderten

Der Steiner Philipp Schulze eröffnete zusammen mit der Pianistin Patricia Ulrich mit einem Konzert die Veranstaltungsreihe “Gemeinsam Advent“ des Kulturvereins Steinen.

Wie schon vor neun Jahren durfte der Steiner Hornist Philipp Schulze, inzwischen Berufsmusiker, ein Konzert in der Klosterkapelle Au gestalten. Am Klavier begleitete ihn Patricia Ulrich aus Wollerau. Die angehende Pianistin absolviert momentan noch eine Ausbildung, wurde jedoch wie Schulze ins Luzerner Sinfonieorchester aufgenommen. Das Konzertprogramm begann mit dem längeren Hornkonzert in D-Dur des Klassikers Joseph Haydn. Die folgenden Werke stammten von den ebenso namhaften Komponisten Brahms, Mozart, Chopin und Richard Strauss sowie Gershwin als Zugabe. Nach dem Schlussapplaus offerierte der organisierende Kulturverein Steinen die Adventsspezialitäten Lebkuchen und Glühwein. Damit eröffnete er auch gleich seine neue Veranstaltungsreihe «Gemeinsam Advent».

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

28.11.2009

Webcode

schwyzkultur.ch/7LbDSV