Luca Gmür und Marc Antoine spielten in Begleitung von Doris Bertschinger «Yellow T-Shirt» von Alexander Jekic.Bilder Bettina Schärlinger
Luca Gmür und Marc Antoine spielten in Begleitung von Doris Bertschinger «Yellow T-Shirt» von Alexander Jekic.Bilder Bettina Schärlinger

Nachrichten

Bunte Klänge von Musikschülern

Wenn dieTage wieder länger werden ist es auch Zeit für das Frühlingskonzert der Musikschule Feusisberg-Schindellegi. In der Aula des Schulhauses Maihof konzertierten am Mittwochabend Schüler verschiedener Musiklehrer und zeigten ihr Können.

«Es ist immer wieder schön, dass sich Kinder und Lehrer für die Musik engagieren», sagte Musikschulleiter Thomas Dietziker, der durch das Programm führte. Ob im Trio mit dem Akkordeon, im Duett mit der Querflötenlehrerin oder solistisch am Klavier – alle Musikschüler bekamen als Anerkennung für ihren Auftritt viel Applaus vom Publikum.

Jugendorchester eröffnete

Für dieses Konzert wurde das Jugendorchester Ausserschwyz eingeladen, und ihnen gebührte gleich die Ehre, den abwechslungsreichen Anlass zu eröffnen. Das Streicherorchester, das unter der Leitung von Adrian Müller steht, probt zurzeit verschiedene Filmmelodien. «Es ist schön, auch während einer Konzertvorbereitung die Stücke vor Publikum zu spielen», erklärte der Dirigent. Nach dem kurzen Einblick in ihr Repertoire übergab das Orchester die Bühne den jungen Schülern der Musikschule.

Musizieren mit den Eltern

Eine besondere Freude war es für Dietziker, dass an diesem Frühlingskonzert auch eine Mutter den Schritt auf die Bühne wagte. Michael Koller (Waldhorn) übte mit seiner Mutter Susanne Koller ein klassisches Werk von Ludwig van Beethoven ein und zeigte, wie schön es sein kann, wenn Eltern mit den Kindern musizieren. Kristine und Caroline Heidbrink beendeten das Frühlingskonzert mit seinen bunten Klängen mit verschiedenen Klavierstücken, die sie zum Teil vierhändig präsentierten. «Es hat mir sehr viel Spass gemacht an einem Konzert zu spielen», sagte die achtjährige Kristine nach dem gelungenen Auftritt zusammen mit ihrer Schwester.







Höfner Volksblatt und March-Anzeiger

Autor

Höfner Volksblatt & March Anzeiger

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

19.04.2013

Webcode

schwyzkultur.ch/FKKsX9