Perfekt: Der King of Rock’n’Roll, alias René Wettstein, heizte am Samstag in Oberiberg ein. (Bild: Christine Hubli)
Perfekt: Der King of Rock’n’Roll, alias René Wettstein, heizte am Samstag in Oberiberg ein. (Bild: Christine Hubli)

Nachrichten

Der King rockte Oberiberg

Am dritten «Schnee und Rock Open Air» in Oberiberg vom Samstagnachmittag sorgten der «Rock Club 58» und «Renelvis» mit Hits aus den 70er- und 80er-Jahren für Stimmung.

Die Schweizer Ski- und Snowboardschule Ybrig, der Verkehrsverein Oberiberg und die Tourismus Oberiberg AG traten gemeinsam als Trägerschaft dieses Events auf. Das Konzert dauerte von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Die Hits aus den 70er- und 80er-Jahren kamen beim zahlreich aufmarschierten Publikum bestens an.Vor allem die grossartige Show von «Renelvis» alias René Wettstein um 14.30 Uhr hob die Stimmung unter den gegen 500 anwesenden Partygästen an. «Renelvis» holte während einer ganzen Stunde alles aus sich heraus und imitierte den «King of Rock’n’Roll» in Perfektion.

Event in traumhafter Landschaft

Sonne pur, frühlingshafte Temperaturen, stahlblauer Himmel, ein laues Lüftchen und eine traumhafteWinterlandschaft rundherum bildeten die ideale Kulisse für diesen Event. Die Festwirtschaft lud zum Verweilen, zum Geniessen, zum Talken, zum Mitklatschen, zum Zuhören, zum Mitsingen und zum Sonnentanken geradezu ein. Die Gäste waren entzückt von der tollen Musik sowie dem Gesang und den gekonnten Hüftschwüngen von «Renelvis».



Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

08.03.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/abajGM