Dirigent Fredy Inderbitzin mit der Musikgesellschaft.
Dirigent Fredy Inderbitzin mit der Musikgesellschaft.
OK-Präsident Reto auf der Maur. Bilder Michelle Weber
OK-Präsident Reto auf der Maur. Bilder Michelle Weber

Nachrichten

Zuerst die Musikgesellschaft, dann das Theaterteam

Die Steinerberger Musikanten sorgten mit dem Theaterteam für einen tollen Abend.

Der Abend in der Mehrzweckhalle Steinerberg wurde von der örtlichen Musikgesellschaft eingeläutet. Die Musikanten gaben bekannte Stücke, unter anderem von Wolfgang Amadeus Mozart, zum Besten. Mit ihrer Musik stimmten sie die Zuschauer schon mal auf das kommende Theaterstück ein. Ein Konzept, welches seit 1950 fast alljährlich durchgeführt wird und seither die Besucher begeistert.

Etwas zu lachen gab es auch

Nicht nur die Ohren wurden verwöhnt. Für Lacher und Spannung sorgten anschliessend die charismatischen Schauspieler. Das Stück «D Waschliwyber », geschrieben von Fred Bosch, wurde in drei Akten wiedergegeben und erntete grossen Applaus.

Bote der Urschweiz (Michelle Weber)

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

07.03.2016

Webcode

schwyzkultur.ch/aU46XF