Pantomime: Nadjuschka Homjakova aus Immensee erzählte mit ihrem Körper ganze Geschichten.
Pantomime: Nadjuschka Homjakova aus Immensee erzählte mit ihrem Körper ganze Geschichten.
Musikerin: Die Küssnachterin Sandra Lobato bot gute Stimme und Humor zugleich. Bilder Thomas Weins
Musikerin: Die Küssnachterin Sandra Lobato bot gute Stimme und Humor zugleich. Bilder Thomas Weins
Fischbachs Talentshow: Fortsetzung folgt - 1
Sergio Sardella in Fischbachs Talentshow.
Sergio Sardella in Fischbachs Talentshow.

Bühne

Fischbachs Talentshow: Fortsetzung folgt

16 Teilnehmer zeigten ihr Können an der Talentshow im Theater Duo Fischbach. Die Abende kamen beim Publikum gut an, eine Fortsetzung folgt.

Zum ersten Mal führte das Theater Duo Fischbach eine Talentshow durch. An drei Abenden hatten verschiedene Künstler die Bühne für 15 Minuten für sich. Dort konnten sie endlich beweisen, was sie draufhaben. 16 Künstler hatten sich zur Talentshow angemeldet. Sie wollten ihr Können dem Publikum zeigen und von einem Fachmann ein professionelles Feedback erhalten. Peter Freiburghaus begutachtete die Performances und wird jedem Künstler per E-Mail eine persönliche Kritik schicken. Einige Künstler dürfen auf einen Vertrag mit der Agentur Fischbach hoffen.

Auch Künstler aus dem Bezirk

Dem Publikum wurde an den drei Abenden ein bunt gemischtes und vielseitiges Programm geboten. Comedy, Musik, Shows, Sketches und sogar Pantomime sorgten für kurzweilige Abende. «Ich bin erstaunt über die Qualität der Darbietungen», sagte der Juror Peter Freiburghaus. Er sah viel Potenzial bei den einzelnen Künstlern. Mit einigen wird er enger zusammenarbeiten und sie als Coach begleiten. Die Agentur ist zwar erst im Aufbau, aber wenn die Künstler dann dort aufgenommen sind, hilft ihnen das sicher für spätere Auftritte. Unter den 16 Teilnehmern kamen einige aus dem Bezirk Küssnacht. Am Freitag verzauberte Nadjuschka Homjakova aus Immensee die Zuschauer. Ohne Worte zu gebrauchen, erzählte die Pantomimin ganze Geschichten. Mit ihren Bewegungen rief sie Bilder hervor, regte sie die Fantasie an.Absolute Stille herrschte im Saal, weil die ehemalige Zirkusartistin alle in ihren Bann zog. 15 Jahre lang hat sie am russischen Staatszirkus in Moskau gearbeitet.

Cabaret,Show und Musik

Am Samstag standen «The Helpstones» auf der Bühne. Hinter diesem Namen verstecken sich Maria Delacroix und ihr Bruder Franz Helfenstein. Im Bereich Cabaret und Show zeigten sie zwei Nummern aus ihrem Standardprogramm und etwas, was sie extra für diesenAbend einstudiert hatten. An allen drei Abenden trat die junge Küssnachterin Sandra Lobato auf. Die Musikerin sang drei Lieder, die sie aufkabarettistischeArt präsentierte. Ihre Einlagen waren ein Zusammenspiel von auflockerndem Humor und einer Stimme, die unter die Haut geht.

Fester Bestandteil des Programms

Für Peter Freiburghaus steht fest: «Die Talentshow ist eine gelungene Sache.» Darum wird sie im Theater Duo Fischbach sicher wieder stattfinden. Er stellt sich vor, dass die Talentshow zum festen Bestandteil des Programms gehört und vielleicht zwei Mal pro Saison angeboten wird.

Weitere Infos

www.duofischbach.ch

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Bühne

Publiziert am

24.01.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/h26Ne9