Voller Ameisen: Wetterprophet Martin Horat in seinem Element.
Voller Ameisen: Wetterprophet Martin Horat in seinem Element.
Der Werbespot mit Martin Horat sorgt für Lacher.
Der Werbespot mit Martin Horat sorgt für Lacher.

Film

Werbung im Ameisenhaufen

Das ganze Land amüsiert sich über den neusten TV-Spot von Schweiz Tourismus. Wetterschmöcker Martin Horat sitzt auf dem Ameisenhaufen und verspricht: Uns steht ein «verreckt schöner Winter» bevor.

Die Mythen im Hintergrund, ein perfekter Herbsttag: Neugierig stochert Martin Horat imAmeisenhaufen. «Oberschenkel wie Skirennfahrerinnen » hätten sie, schwärmt der Wetterprophet. Von Kopf bis Fuss übersät mit Ameisen, prognostiziert er: «Diesen Winter gibt es viel Schnee und Sonne.» Und verrät mit Schalk in den Augen: Heuer habe es im Haufen Insekten aus aller Herren Ländern. Die sind alle da, um den Winter bei uns zu geniessen.

Tausende sehen den Spot

Der witzige Spot, produziert durch MySwitzerland.com, läuft seit wenigen Tagen im Schweizer Fernsehen und online. Das Ziel von Schweiz Tourismus ist klar: Trotz starkem Franken sollen dieTouristen ihre Winterferien in der Schweiz buchen. Zugleich ist der Spot auch beste Werbung für die Reize, die Innerschwyz zu bieten hat.

Bote der Urschweiz

Autor

Bote der Urschweiz

Kategorie

  • Film

Publiziert am

21.10.2011

Webcode

schwyzkultur.ch/q4mbRs